Roland Schmitt – Bibliografie

Populäre Musik

“Wir sehn uns in Accra!”: Afrika in der Welt der populären Musik. In: IKA – Zeitschrift für Kulturaustausch. Nr. 32. November 1987. S. 30-31. (Bericht von der 4. IASPM-Konferenz in Accra/Ghana)

„Highlife in Ghana“: ein Gespräch mit John Collins zur ghanaischen Popmusik, ihren Problemen, ihren Überlebensperspektiven. In: IKA – Zeitschrift für Kulturaustausch. Nr. 34. Juni-Juli-August 1988. S. 24-25.

Joe Cocker / Frank Laufenberg. Rastatt 1988. 156 S. (Recherche und Diskographie)

“…der Teufel hol’ Adel und Pfaffen!”: Deutsche Lieder zur Zeit der Französischen Revolution (T. 1-2). In: folk-MICHEL 1989. H. 4, S. 27-30; H. 5. S. 21-23.

1789-1989: Musik, Geschichte, Demokratie. Internationale Musikkonferenz in Paris. In: folk-MICHEL 1989. H. 5. S. 29. (Bericht von der 5. IASPM-Konferenz in Paris)

„Die Rhythmen des Unterleibs“: Klischees in der Präsentation afrikanischer (Pop-) Musik in deutschsprachigen Medien. In: Béto – unabhängiges afrikanisches Magazin für Kultur und Entwicklung. Nr. 8. 1989. S. 18-21.

The French Revolution and its Effects on German Folksong (at that time). In: 1789 – 1989 Musique, histoire, démocratie / Music, history, democracy Vol. 1. Colloque international / International Conference, organise par Vibrations et IASPM, Paris 17-20 juillet 1989. Paris 1992. S. 47-58.

Pop-Archiv international / in Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Rundfunk. [Hrsg. Roland Schmitt]. Ravensburg 1990ff. (ursprünglich nur Loseblattausgabe) www.munzinger.de

Viel vibrations, aber kaum Programm. In: IKA – Zeitschrift für Kulturaustausch. Nr. 38. Januar 1990. S. 33-34. (Bericht von der 5. IASPM-Konferenz in Paris)

Ronnie Lane – ein liebenswerter Außenseiter. In: fm/folk-michel, 4/1990, S. 32-37 (mit Interview).

Populäre Musik und soziale Identität. In: folk-MICHEL 1991. H. 6. S. 31. (Bericht von der 6. IASPM-Konferenz in Gosen b. Berlin)

„African Music – made in Germany“: afrikanische MusikerInnen in der Bundesrepublik Deutschland – deutsche Produktionen afrikanischer Musik. In: Popular Music Perspectives III: The Sixth International Conference on Popular Musik Studies. Berlin, July 15 – 20th 1991. / Ed.: IASPM. Berlin 1991. S. 113-123. Auch enthalten in: IKA – Zeitschrift für Kulturaustausch. Nr. 45. Mai 1992. S. 26-29.

Sha-La-La-La-Lee Over Germany: The impact of the SMALL FACES on the German music scene. In: Ogdens. 1991.

Happy Boys Happy: die Geschichte der Small Faces / m. Uli Twelker. Augsburg 1993. 245 S.

Joe Cocker: die Story. “Feelin’ Alright” nach “Wasted Years”. T.1. u. T. 2. / m. Uli Twelker. In: Good Times, 13-14/1994. S. 6-9, 34-44.

Dem Brit-Blues eine Chance! Neue Rhythm & Blues & Folk-CDs aus dem United Kingdom. In: Schall & Rauch, 2/1995. S. 9.

Ronnie Lane: ein kleines Gesicht mit zähen Zügen! In: Good Times, 2/1996. S. 14.

Der Schwund der kleinen Gesichter! Zum Tode von Ronnie Lane. In: Good Times, 4/1997. S. 47.

Happy Boys Happy! : a rock history of the Small Faces & Humble Pie : featuring Steve Marriot, Ronnie Lane, Peter Frampton & Rod Stewart / with Uli Twelker. London 1997.

Great Big Sea: die “Fishermen’s Friends” aus Kanada. In: Folker! 1/1998. S. 16-17.

Chris Jagger’s Atcha: von Lhasa/Tibet nach Lewisham/London. In: Folker! 3/1998. S. 24-25.

One World, One Vision in der Provinz: Udo Redlich & TALKING EARTH TRUST. In: Folker! 6/1998. S. 27.

„Wenn Guinness singen könnte“: Seán Tyrrell – Der Melancholiker von der irischen Westküste. In: Folker! 2/2000. S. 28-30.

Marcel Adam: Grenz(land)erfahrungen. In: Folker! 5/2001. S. 31-32.

Unkraut vergeht nicht! Henry McCullough: Irischer Sänger, Songwriter und Saitenspezi. In: Folker! 5/2001. S. 51-52.

The Small Faces, the Faces, Peter Frampton, Rod Stewart, Ronnie Lane, Steve Marriott, Humble Pie & other stories / with Uli Twelker. London 2002. (2., aktualisierte und erweiterte Fassung von “Happy Boys Happy”)

Der ganze Stolz der Korsen: I Muvrini – (Musikalische) Kinder der Regionalismusbewegung. In: Folker! 4/2003. S. 18-20.

Men They Couldn’t Hang: einfach nicht totzukriegen! In: Folker! 5/2003. S. 16-18.

Die Musikszene Korsikas. In: Folker! 3/2004. S. 30-33.

Michael Weston King: Der “Good Son” kann’s auch alleine. In: Folker! 5/2004. S. 68-69.

„Two step toute la nuit“ – Yannick Monot: Hans Dampf in Sachen Cajun & Chanson. In: Folker! 6/2007. S. 27-29.

“…When The Music Flowed So Free…”: SWEENEY’S MEN und die Entdeckung der Bouzouki – Aus der Frühzeit des Irish Folk Revivals. In: irland journal XIX, 4/2008. S. 54-57.

Call It Something Nice. In: Wapping Wharf No. 29, May 2009, S. 26-27. (No. 9 in the series of SUPER FANS)

Rockin’ All Over Germany: The forgotten Humble Pie tour of 1974. In: Wapping Wharf No. 37, September 2013, S. 33-25.

Flying Visit to the Heart of France: The Small Faces in provincial Provins. In: Wapping Wharf No. 39, May 2015, S. 33.

Goldene Europa, Hallo Twen & SR 1 Unplugged: Der Saarländische Rundfunk als Popkultur-Botschafter. Eine Fotoausstellung im Rahmen des Festivals „Pictures of Pop – Fotografie in der Popkultur“ / Kuratiert von Roland Schmitt u. Peter Meyer.
Saarbrücken: SR, 2019. 104 S. m. zahlr. Abb.

Bibliothek

Der verunsicherte Mann: Männerherrschaft und Männeremanzipation. In: Buch und Bibliothek, 34. Jg., 1982. Heft 5. S. 433-443. (Literaturbericht)

Pop – Rock – Folk – Blues – Jazz: Periodika der populären Musik. In: Buch und Bibliothek, 35. Jg., 1983. Heft 10. S. 781-785.

„Let The Music Keep Our Spirits High“: Pop- und Rockmusik im Buch. In: Buch und Bibliothek, 38. Jg., 1986. Heft 5. S. 476-488. (Literaturbericht)

Pop & Rock und Öffentliche Bibliothek: Anregungen zur Öffentlichkeitsarbeit mit zeitgenössischer Popularmusik. In: Buch und Bibliothek, 38. Jg., 1986. Heft 2. S. 144-149.

„Helps me find Hemingway, helps me find Genet…“: Buch und Bibliothek(are) in der populären Musik. In: Buch und Bibliothek, 48. Jg., 1996. Heft 1. S. 48-53

Heyne-Bücher – Groschenhefte mit militärhistorischem Hintergrund.
In: „Hitlerwelle“. KriBi / Kritische Bibliothek (Diskussionsorgan der Bibliothekarlehrinstitute) Nr. 5, Stuttgart Februar 1978, S. 18.

Geschichte

Heyne-Bücher / Groschenhefte mit militärhistorischem Hintergrund. In: „Hitlerwelle“ – KriBi (Kritische Bibliothek – Diskussionsorgan der Bibliothekarlehrinstitute), Februar 1978, Nr. 5. S. 18.

Zur Lage der deutschen Arbeiter im 19. Jahrhundert: Text und Bilder einer Tonbildschau, die zum Vorführen ausgeliehen werden kann / mit Peter Gutheinz und Josef Kurz. In: Demokratie- und Arbeitergeschichte. Geschichtsschreibung, Medienkritik, Unterrichtsmaterialien. Jahrbuch 1 / Hrsg. von der Franz-Mehring-Gesellschaft. Stuttgart 1980. S. 140-155.

Regionalismus im heutigen Frankreich am Beispiel Okzitaniens: Zielsetzung und Aktionen, dargestellt anhand von Quellen aus den regionalistischen Bewegungen. Stuttgart 1980. 41 S. (Diplom-Arbeit)

Grenzsteine : Zur Geschichte, Typologie und Bewahrung von historischen Grenzzeichen aus Stein / Unter Mitarbeit von Yannick und Yasmina Schmitt. Mandelbachtal-Heckendalheim 2003. 120 S.

Regionalgeschichte

Eschringen: Geschichtswerkstatt beleuchtet Ortshistorie. In: Der Stadtverband : Info-Magazin des Stadtverbandes Saarbrücken. – 1996, 4, S. 12-13.

Stumme Zeitzeugen, die dennoch erzählen: Grenzsteine und Wegekreuze in und um Eschringen / Roland Schmitt (Hrsg.). Mit Beitr. von Heinrich Moog… Saarbrücken-Eschringen, 1997. 108 S.: Ill. (Eschringer Hefte ; 2)

Von Bächen und Brunnen, von Quellen und Teichen : Beiträge zu den Gewässern Eschringens sowie zur Geschichte der Trinkwasserversorgung / von Frank Baur … Roland Schmitt (Hrsg.). Saarbrücken-Eschringen, 1998. 72 S.: zahlr. Ill., Kt. (Eschringer Hefte ; 3,1)

Schützens- und erhaltenswert: Historische Grenzsteine. In: Zeitrisse : Mitteilungen zur regionalen Kultur und Geschichte. – 2000, 1, S. 7-9

„Keiner wußte, wie es weitergehen sollte“ : die Eschringer Kriegsjahre 1939 – 1945: Aufzeichnungen und Gesprächsprotokolle von Zeitzeugen / hrsg. von Roland Schmitt. Mit Beiträgen von Heinrich Moog … Saarbrücken-Eschringen: Geschichtswerkstatt Eschringen, VHS Halberg, 2000. 77 S.: Ill. (Eschringer Hefte ; 4)

Der Eschringer Grenzsteinlehrpfad / [Geschichtswerkstatt Eschringen/VHS Halberg in Zusammenarbeit mit der AG Eschringer Vereine e.V. Verantw. für den Inhalt: Roland Schmitt]. [Eschringen] : Geschichtswerkstatt Eschringen, 2003. 15 S.: Ill.

Moog, Heinrich/Schmitt, Roland: Eschringen im Wandel der Zeiten. Eine kleine Ortsgeschichte – nicht nur für junge Leser. Saarbrücken-Eschringen : Geschichtswerkstatt Eschringen, VHS Halberg, 2004. 50 S.: Ill. (Eschringer Hefte ; 5)

„… nacher Gräffenthal zu Unser lieben Frauen Altar …“: der Wallfahrts- und Wanderweg vom Saarbrücker Stadtteil Eschringen zum Kloster Gräfinthal / Ursula Kaiser. Unter Mitarb. von Roland Schmitt.
Saarbrücken-Eschringen, 2006. 42 S. : Ill. (Eschringer Hefte ; 6)

Der Halberg: vom Mythen- zum Medienberg. In: Geschichte und Geschichten des Senders an der Saar – 50 Jahre Saarländischer Rundfunk / Hrsg. von Fritz Raff und Axel Buchholz. Freiburg 2007. S. 412-419.

Wandern und Spazieren in und um Eschringen herum : Routenvorschläge und Informationen für Kultur- und Naturfreunde / Roland Schmitt. Mit Beitr. von Ursula Kaiser u. Jürgen Blum. Saarbrücken-Eschringen, 2007 58 S.: Ill., Kt. (Eschringer Hefte ; Sonderheft)

Ein Archipel der Reben: In früheren Jahrhunderten wurde an vielen Stellen des Saarlandes Wein angebaut, zum Beispiel im Saar-Blies-Winkel. In: Saar-Geschichten: Magazin zur regionalen Kultur und Geschichte . – Alsweiler. 2008, 3, S. 2-9.

St. Laurentiuskapelle Eschringen: Festschrift; Renovierung 2006 – 2008 / [Texte: Roland Schmitt; Andreas Wülfing; Hartmut Kimmling]. Saarbrücken-Eschringen: Pfarrgemeinde St. Laurentius, 2008. 30 S.: Ill.

Zur Geschichte des Weinbaus im Bliesgau und an der oberen Saar. T. 1 u. T. 2/ Roland Schmitt In: Die Eul‘ : Kleinblittersdorfer Hefte zu Geschichte und Gegenwart, 3 (2009), 5, S. 19-23; 6, S. 26-33.

Eschringer Häuser und Gebäude im Wandel der Zeiten / Roland Schmitt (Hrsg.). Mit Beitr. von Heinrich Moog…
Saarbrücken-Eschringen, 2011. 89 S. : Ill. (Eschringer Hefte : Spezial)

Zur Geschichte der Rimlinger Barockaltäre und ihrem Verbleib. In Saarpfalz – Blätter für Geschichte und Volkskunde Nr. 110, 3/2011, S. 55- 59.

Zur Geschichte des Weinbaus in Saarbrücken und Umgebung: auf den Spuren einer vergessenen Tradition. In: Saarbrücken à la carte: Die Geschichte der Genussregion Saarland / Hrsg. Hans-Christian Herrmann. Saarbrücken 2012. S. 254-275

Von der Postkutsche zu Straßenbahn und Omnibus: zur Verkehrs- und Postgeschichte Eschringens / Roland Schmitt. Unter Mitarb. von Albrecht Keßler.
Saarbrücken-Eschringen, 2014. 66 S. : Ill. (Eschringer Hefte ; 8)

Saarbrücken von A-Z – Annäherungen an den Tagungsort der vfm-Frühjahrstagung 2016 / Donata Grün und Roland Schmitt.
In: info 7, Heft 1, 2016. S. 37-46.

„Kannten Sie Hildebrand?“ Auf Spurensuche nach dem SR-Chefgrafiker K. Lothar Hildebrand.
In: FUNDSTÜCKE aus 60 Jahren Saarländischer Rundfunk. Geschichte(n), Leute, Erlebnisse / Hrsg.: Thomas Kleist und Axel Buchholz. Saarbrücken 2017. S. 351-360.